AKTT-Info 04/2010


Vorbereitungen für die Große-AKTT-Publikumsmesse 2010 in Leuna am 4. und 5. September auf gutem Wege

Am 19. Februar fand in Bad Dürrenberg unter Leitung unseres Messebeauftragten Klaus Bossig das Vorbereitungstreffen zur Großen AKTT-Publikumsmesse 2010 am 4. und 5. September in Leuna statt. Auch in diesem Jahr werden Publikumsmesse und TILLIG-Club-Treffen wieder parallel durchgeführt, die Messe im Kulturhaus der Leunawerke und das Club-Treffen im traditionellen Leuna-Werke-Hauptverwaltungsgebäude, so wie aus den Vorjahren gewohnt. Zwischen beiden Veranstaltungsorten liegt also nur ein kurzer Fußweg. Am Samstag wird auch wieder der Tag der Offenen Tür bei der INFRALEUNA sein und nach einiger Überzeugungsarbeit schließt sich an diesem Tag ebenso die Stadt Leuna mit ihrem Gartenfest an. So ist um Kulturhaus und Hauptverwaltung erneut für Trubel gesorgt und begleitende Angehörige haben eine Menge Beschäftigungsmöglichkeiten. Zum Rangiergelände der INFRALEUNA werden Shuttlebusse eingesetzt. Hier gibt es die Schienenfahrzeugausstellung zu sehen, diesmal wieder mit neuen Exponaten. Einen Shuttleservice gibt es auch nach Bad Dürrenberg, denn dort wird nach dem Vorbild unserer Publikumsmesse 2009 in Lößnitz der Freundeskreis TT-Module(FKTT) im „Haus des Volkes“ sein Modularrangement aufgebaut haben und seine Fahrrunden abhalten. Die FKTTler können zwar keinen Massenandrang gebrauchen, sind aber wie in Lößnitz bereit, kleineren Gruppen die Module zu präsentieren und ihr Konzept zu erläutern. So bleibt auch Leuna von der Gesamtvorstellung her in Bewegung. Freuen wir uns also auf d a s TT-Ereignis in 2010.
 

Das Kulturhaus der Leunawerke wartet auch im September 2010 wieder auf die TT-Fans. Wohl kaum ein Veranstaltungsort ist für die Große Publikumsmesse des AKTT geeigneter. (Foto : W. Knipping)

Die Leunawerke-Hauptverwaltung, auch 2010 wieder der Standort für das TILLIG-Clubtreffen – besonders natürlich für die Lokmontage. (Foto : W.Knipping)

Unser AKTT-Bauzug wird flexibler

Als kleine Ergänzung zum AKTT-Bauzug haben wir eine überschaubare Serie von AKTT-Tankcontainern auflegen lassen(s.Foto). Diese sind zum Preis von € 3,50 pro Stück zu erwerben, allerdings nur direkt auf Modellbahnveranstaltungen, auf denen auch der AKTT vertreten ist, wie Dortmund, Leuna oder Leipzig.

Ein Versand erfolgt nicht, um Thorsten Wittig im Shop nicht zu sehr zu belasten. Pro Mitglied ist die Menge auf drei Container beschränkt, damit möglichst viele Mitglieder auch bedacht werden können. Für Nichtmitglieder gibt es maximal einen Container zum Preis von € 4,--.

 
 

Unsere kleine Ergänzung zum AKTT-Bauzug, ab sofort auf Messe-Veranstaltungen mit AKTT-Beteiligung erhältlich. (Foto: Holger Lange)

Monatsverlosung

Folgenden Gewinnern dürfen wir recht herzlich gratulieren:

  • Januar : Ulrich Therburg aus Hildesheim – erhält einen Brauereiwagen „Detmolder Pils“ (gespendet von der Firma TILLIG)
  • Februar : Gerd Berger aus Gardelegen – erhält einen Brauereiwagen „Torgauer Pils“ (gespendet von der Firma TILLIG)
  • März : Christian Kriegers aus Ennigerloh - erhält einen Brauereiwagen „Torgauer Pils“ (gespendet von der Firma TILLIG)

Wilfried Knipping/Bodo Merkel

Aktuelle Seite: Sie sind hier: Home > Archiv > AKTT-Infos 2010 > AKTT-Info 04/2010