AKTT-Info 01/2014


AKTT-Info im Januar 2014


Ausblick 2014 – Es geht weiter ohne Pause – Neuheiten satt !

Nach den Leipziger Ankündigungen von HORNBY/ARNOLD für 2014 und der KÜHN-Überraschung, die auf der Rückseite des Dezember-KURIERs deutlich wurde sowie den Erfahrungen, dass von TILLIG, PIKO und Co. ja doch in Nürnberg auch wieder eine ganze Menge präsentiert werden wird, können wir also davon ausgehen, dass das Neuheitenfeuerwerk in TT fortgesetzt wird. KÜHNs „Dezemberüberraschung“ wirft natürlich auch wieder die Frage nach Doppelentwicklungen auf. Aber hier müssen wir uns wohl zwingen, das Ganze als für den Endverbraucher positiv zu sehen. KÜHN hätte wohl niemals einen so günstigen Preis für die V15/23 aufrufen können und wollen, wäre ihm während der Entwicklung nicht PIKO in die Quere gekommen. Natürlich bedauern eine Reihe von Fans auf der anderen Seite, dass lange angekündigte Projekte zeitlich „hängen“, aber auch daran sollten wir uns mittlerweile gewöhnt haben, denn mit unplanmäßigen Verzögerungen hat ja so gut wie jeder Hersteller zu kämpfen – auch in anderen Spurweiten. Das wird sich 2014 nicht ändern, letztlich sind die Modelle dann da, wenn sie da sind – so banal ist es. Ab und zu ist ja auch mal jemand schneller als geplant – siehe „Rheingold“ bei TILLIG. Hoffen wir dabei, dass bei den noch zu erwartenden Doppelentwicklungen alle Hersteller irgendwie zurecht kommen, unterstützen sie durch unser Kaufverhalten im Rahmen unserer Möglichkeiten und freuen uns, dass die Entwicklung in unserer „Nischenspur“-TT 2014 so unfassbar rasant weitergeht.

Aktivitäten bei unserer USA-TT-Gruppe

Bei der neuen digitalen „IRIS CREEK VALLEY RAILROAD“ ist der Landschaftsbau praktisch abgeschlossen. Hier kann man Helmut Müller gar nicht genug danken, denn ohne sein modellbauerisches Können wäre das nicht gelungen. Beim letzten Treffen im November in Rossbach war jede Menge Spielbetrieb in perfekter Landschaft möglich. Für die Zukunft wurde planmäßiger Betrieb ins Auge gefasst, so dass auch jeder in der Gruppe auf seine speziellen „Hobbykosten“ kommen kann. Ingo Schwaetzer hat hier schon die wesentliche Vorarbeit geleistet. Michael Gruner(Art & Detail) beschäftigt sich intensiv mit der Erweiterung der Rollmaterialvielfalt. Demnächst wird die Anlage sicher auch ausführlich hier im TT-KURIER gewürdigt werden – bis dahin nehme man die Fotos als kleinen Vorgeschmack.




Erste Eindrücke von den kürzlich landschaftlich durch Helmut Müller fertig gestellten Segmenten(S.Heerde) der IRIS CREEK V.RR. So macht der Spielbetrieb Freude !

In eigener Sache: Erinnerung bei Adressänderung

Auch in diesem Jahr kam es wiederholt vor, dass die AKTT-Kassenverwaltung vom TBV-Verlag informiert werden muste, dass der TT-Kurier in Einzelfällen nicht zugestellt wurde, weil Mitglieder vergessen hatten, ihren Umzug der Kassenverwaltung mitzuteilen. Dies bedeutet, dass Mitglieder für einige Zeit keinen TT-Kurier erhalten und eine kostenlose Nachlieferung im Interesse aller Mitglieder dann nicht möglich ist. Aus diesem Grund weisen wir darauf hin, dass Adressänderungen von AKTT-Mitgliedern grundsätzlich an die AKTT-Kassenverwaltung zu senden sind und dies im eigenen Interesse möglichst schnell. Die Adressaufkleber für den TT-Kurier werden von der Kassenverwaltung erstellt und der Bradler-Verlag hat keinen Einfluss auf die Bearbeitung.

Um in jedem Fall einen lückenlosen Bezug des TT-Kuriers zu gewährleisten, muss daher Ihre Adressänderung 30 Tage vor dem Erscheinungstag des TT-Kuriers der Kassenverwaltung vorliegen.

Meldungen bitte an Bodo Merkel, Honsberger Str. 8, 42857 Remscheid, Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Kleiner Veranstaltungskalender

Im Jahr 2014 beteiligt sich der AKTT wieder an einer Reihe wichtiger Veranstaltungen bzw. führt diese selbst durch.

Hier die vorläufige Übersicht :

  • 29.01. - 03.02. Nürnberger Spielwarenmesse (für den Fachhandel)
    (AKTT - der Vorstand informiert sich über die Neuheiten, pflegt Kon-
    takte zu den Herstellern und versucht Anregungen im Sinne der Mit-
    glieder zu geben)

  • 15.03. TT-Modellbahnausstellung der AKTT-Regionalgruppe Hannover
    (div. Anlagen sowie Plausch und Tausch + Flohmarkt)

  • 09.04. - 13.04. INTERMODELLBAU Dortmund
    (AKTT - Messestand und TT-Anlage)

  • 24.05. „Tag der offenen Tür“ und TILLIG-Club-Treffen in Sebnitz (AKTT –Stand)
  • 20.09. - 21.09. Große PUBLIKUMSMESSE des AKTT in Leuna

  • 03.10. - 05.10. MODELL, HOBBY & SPIEL Leipzig
    (AKTT - Anlagen und Infostände im eigenen Messebereich)

( Weitere Informationen betreffend TT-Ereignisse, bes. zu Veranstaltungen der Regionalgruppen, bitte KURIER/TERMINE beachten !)

 

Monatsverlosung

  • Oktober : Max Wurzer aus Nürnberg – erhält einen 2achs.O-Wagen mit Bremserbühne der DB/pmt 65171
  • November : Holger Lange aus Leipzig – erhält einen 4achs. O-Wagen LOWA der DR/pmt 65312
  • (jeweils gespendet von den Firmen pmt und ES/Pecky)

Neues Mitglied:

Nachfolgenden TT-Bahner dürfen wir recht herzlich in den Reihen des AKTT begrüßen:

  • Ilja Lochthoven / Leipzig

Wilfried Knipping/Bodo Merkel

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Aktuelle Seite: Sie sind hier: Home > Archiv > AKTT-Infos 2014 > AKTT-Info 01/2014