AKTT-Info 02/2014


Nürnberg 2014 – was fehlt uns denn noch am schmerzlichsten ?

Mit Erscheinen dieser Zeilen dürften die meisten 2014er TT-Neuheiten für Nürnberg bereits bekannt sein, da viele Hersteller ja im Vorfeld der Spielwarenmesse bereits viele ihrer für 2014 vorgesehenen Modellankündigungen preisgegeben haben. Reichlich Versprechen aus den Vorjahren harren ja auch noch der Umsetzung. Wir Fans wissen dennoch genügend Lücken im TT-Angebot, die wir gern gefüllt hätten. Ob dabei jeder Wunsch realistisch ist, mag dahingestellt sein. Offenbar kommen einige „Großserienhersteller“-Hersteller selbst für Formneuheiten mit wesentlich geringeren Stückzahlen zurecht als früher. Das macht uns Hoffnung auf Modelle, von denen vielleicht nicht der ganz große Absatz zu erwarten ist. Dabei sind dann auch DB-Bahner, Epoche I oder II-Fahrer und die Liebhaber mancher ausländischer Bahnverwaltungen als Zielgruppe u.U. wieder von Interesse. In 2013 bekamen da ja sogar die Fans der US-TT-Bahnen einen Wunsch erfüllt, der zuvor noch völlig utopisch erschien. Ideal bleibt natürlich, wenn die Hersteller Modelle ins Programm nehmen, die in vielen Epochen und Bahnverwaltungen einsetzbar sind. Dass es hier noch attraktive Möglichkeiten gibt, sei mit dem Reisezugwagen preuß. Ursprungs auf unserem Foto angeregt – den kann man sich doch nicht entgehen lassen.

Und bei den Dampfern wurden uns zwischenzeitlich ja auch wieder Hoffnungen genommen, gerade wenn man da an die 58er denkt. Aber wer weiß, manche Totgeglaubte leben ja bekanntlich länger oder werden wiedergeboren. In diesem Sinne freuen wir uns auf Nürnberg 2014 – na ja und auch schon auf Leipzig im Herbst !

 



Da wäre der DB-TT-Bahner dankbar, wenn in 2014 endlich das Signal hochginge für die V60 und wenn sich ein Hersteller des VT95/VB142 annähme. Werden wir in Nürnberg hierzu Neues erfahren ? (Foto : W. Knipping) Oder können wir uns für Nürnberg in Sachen Altbau-Preußen-Personenwagen Hoffnungen machen, die sich ja durch viele Epochen und Bahnverwaltungen „ziehen“ ließen – das sollte TT-Hersteller doch verlocken ? (Foto : W.Knipping)

 

Neues Mitglied

Nachfolgende TT-Bahner dürfen wir recht herzlich in den Reihen des AKTT begrüßen:

  • Ilja Lochthoven / Leipzig

Wilfried Knipping/Bodo Merkel

 

Aktuelle Seite: Sie sind hier: Home > Archiv > AKTT-Infos 2014 > AKTT-Info 02/2014