AKTT - Modulnorm

AKTT - Modulnorm

Nach fast dreijähriger Arbeit und so mancher Diskussion können wir Ihnen hiermit ein Werk vorlegen, das es Ihnen ermöglicht, Module in der Spur TT zu bauen und diese mit Gleichgesinnten zu einer großen Anlage zusammen zu stellen. Was in den anderen Spurweiten bereits seit Jahren praktiziert wird, ist nun auch in der Spur TT möglich. Dabei haben wir Material zusammen getragen, welches teilweise in den unterschiedlichsten Veröffentlichungen vorgestellt wurde. Speziell auf die Spur TT bezogene Sachen wurden dabei hinzugefügt.

Bereits vor fast 10 Jahren hat Herr Franz Kaupsch mit einer Veröffentlichung im TT - Kurier dazu aufgerufen, eine gemeinsame Norm für die Spur TT zu entwickeln. Mittlerweile sind sehr viele Kopfstücke nach unterschiedlichen eigenen Normen entstanden. Viele Modellbahnclubs haben ein eigenes, nach ihren Erfordernissen entwickeltes Kopfstück, gebaut. Was machen eigentlich die Modellbahner, die daheim nach Ihrer Arbeit basteln wollen und nicht den Platz für eine Anlage aufbringen können? Hiermit möchten wir diese Diskussionen beenden. Wir versuchen hiermit allen, die am Modulbau Freude haben, ein wenig Arbeit abzunehmen.

Sollten Sie noch weitere Fragen haben, wenden Sie sich bitte an:

Steffen Menza
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!">Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Wir möchten uns hiermit bei den Modellbahnclubs, Vereinen und Verlagen für ihre freundliche Unterstützung recht herzlich bedanken.

 

Aktuelle Seite: Sie sind hier: Home > Modellbau